Auswahl eines Chatbot-Frameworks: Botkit gegen Microsoft Bot Builder

Foto von Alex Wong auf Unsplash

In der Welt der maßgeschneiderten Bots stehen zwei Frameworks an erster Stelle. Microsoft Bot Framework und Botkit. Beide haben SDKs, mit denen Entwickler Bots erstellen können.

Als Beitragender für Botkit stelle ich die Frage, worin der Unterschied zwischen Botkit und Microsoft Bot Framework besteht und warum sie sich für eines entscheiden sollten.

Hier ist eine schnelle Antwort für alle, die einen Bot bauen und sich fragen, welches Framework sie wählen sollen!

Jeder Bot-Entwickler steht vor den gleichen Herausforderungen: Nachrichten von einer Plattform empfangen, die Absicht des Benutzers verstehen, entsprechend reagieren. Dies bedeutet, dass Teile auf niedriger Ebene wie das Senden / Empfangen von Nachrichten als HTTP-Anforderungen, das Ausführen von NLP oder Regex für Benutzereingaben, das Verfolgen des Konversationsstatus und das Auslösen von Code, den Sie als Antwort angegeben haben, behandelt werden.

Persönlich baue ich Bots mit Botkit, weil es mir erlaubt, alle Aspekte der Interaktion zu kontrollieren und eine unbegrenzte Anzahl von Plattformen zu unterstützen.

Botkit und Microsoft Bot Framework sind beide Open-Source-Bot-Frameworks, die all das für Sie erledigen. Sie können sich also darauf konzentrieren, eine Interaktion aufzubauen. Startups, die neue Produkte entwickeln, und Unternehmen, die plattformübergreifend auf ihr Produkt zugreifen, werden unterschiedliche Anforderungen haben und besser aufeinander abgestimmt sein.

Microsoft Bot Builder

  • Unterstützt .NET, Node und C #
  • Senden / Empfangen von Nachrichten, Konversationssystem
  • Vereinheitlicht Plattformereignisse
  • Verbindet mit vielen Plattformen
  • Verwendet den Stil "Einmal schreiben, überall ausführen"
  • Am besten für plattformunabhängige Produkte

Schnelle Klärung, per docs:

Das Microsoft Bot Framework bietet genau das, was Sie zum Erstellen und Verbinden intelligenter Bots benötigen, die überall dort auf natürliche Weise interagieren, wo Ihre Benutzer sprechen, von Text / SMS über Skype, Slack, Office 365-E-Mail und andere beliebte Dienste.

MS Bot Builder ist das SDK, mit dem Sie Bots erstellen, die eine Verbindung zum MS Bot Framework herstellen.

Ein bisschen verwirrend, ich weiß.

Das Bot Framework ist selbst eine Plattform, die Ihren Bot mit vielen verschiedenen Plattformen verbindet. Um Bot Builder zu verwenden, müssen Sie sich bei MS Bot Framework registrieren und Ihren Bot damit verbinden.

MS Bot Builder unterstützt viele Programmiersprachen und Plattformen. Es zeichnet sich wirklich dadurch aus, dass eine Interaktion einmal erstellt und auf der maximalen Anzahl von Plattformen (z. B. FB Messenger, Skype, Alexa usw.) ausgeführt wird.

Wenn Ihr Bot stark auf NLP angewiesen ist, erleichtert Microsoft Bot Framework die Integration in den LUIS-NLP-Dienst.

Bot Framework unterstützt Azure und die Skalierung von Anfang an. Der Schwerpunkt liegt auf einer Connector-basierten Strategie. Sie müssen Ihren Bot also zuerst bei Microsoft registrieren und sich dann bei einzelnen Kanälen registrieren und mit dem Bot verknüpfen.

Die Unterstützung von Sprachen wie .NET und C # macht es für viele Unternehmen und Entwickler, die außerhalb von Node JS arbeiten, zur Standardoption. Sie müssen Ihren Bot zuerst bei Microsoft Bot Framework registrieren und Verbindungen über deren Website herstellen.

Die einmalige Ausführung des Schreibvorgangs ist nützlich, wenn Sie versuchen, eine ähnliche Erfahrung auf einer Vielzahl von Berührungspunkten zu erzielen, jedoch nicht die Möglichkeit haben, Inhalte an die Plattform anzupassen, über die sie verarbeitet werden.

Wenn Sie ein Produkt entwickeln, das stark von NLP abhängt und in vielen verschiedenen Kanälen (einschließlich Voice und Skype) allgegenwärtig ist, ist Bot Framework wahrscheinlich die beste Wahl.

Botkit

  • Knotenbasiert
  • Senden / Empfangen von Nachrichten, Konversationssystem
  • Einfach zu bedienen und zu erweitern
  • Direkter Zugriff auf Plattform-APIs
  • Hilfreiche Community
  • Am besten für plattformspezifische Produkte

Botkit ist ein Open Source Node JS-Bot-Framework, das von den Leuten bei Howdy betrieben wird. Botkit ist leicht zu erlernen und hat eine große und hilfreiche Community. Es gibt über 120 Mitwirkende am Projekt, und neue Plattformfunktionen werden von der Community integriert, sobald sie verfügbar sind.

Botkit unterstützt Facebook Messenger, Slack, Twilio, Microsoft Teams, Cisco Spark und Web Chat. Sie können auch problemlos neue Integrationen hinzufügen.

Es ist einfach, mit einem der mitgelieferten Starter-Kits loszulegen. Da Botkit sich auf eine plattformspezifische Integration konzentriert, erhalten Sie Zugriff auf die zugrunde liegenden Plattform-APIs und haben eine genauere Kontrolle über das Erscheinungsbild Ihrer Interaktion.

Botkit ist ein Framework zum Senden und Empfangen von Nachrichten, Aufrufen von Plattform-APIs und Ausführen von benutzerdefiniertem Code. Bringen Sie alle gewünschten NLP-Dienste oder andere Middlewares mit.

Botkit verbindet Sie direkt mit den Ereignissen, die eine Plattform Ihnen sendet, und bietet Ihnen mehr Möglichkeiten zur Interaktion mit der Plattform als MS Bot Builder, der allgemeine Ereignisse generiert.

Wenn Sie ein Startup-Unternehmen sind, das ein Bot-Produkt erstellt, das plattformspezifisch ist (Facebook Messenger, Slack usw.), möchten Sie das granulare Steuerungs-Botkit.

Der Twist

Da Microsoft Bot Framework eigentlich eine Plattform selbst ist, unterstützt Botkit Microsoft Bot Framework als eine Variante von Bot, die Sie erstellen können!

Genau wie Botkit eine Facebook-Bibliothek und eine Slack-Bibliothek hat, hat es auch eine Microsoft Bot Framework-Bibliothek.

Warum also einen MS Bot Framework-Bot über Botkit ausführen? Um Zugriff auf plattformspezifische APIs zu erhalten, die von Botkit bereitgestellt werden, UND um Ihren Bot in andere Dienste zu übersetzen. Lesen Sie die Botkit-Dokumente zur Verwendung von MS Bot Framework.

Persönlich baue ich Bots mit Botkit, weil es mir erlaubt, alle Aspekte der Interaktion zu kontrollieren und eine unbegrenzte Anzahl von Plattformen zu unterstützen.

Viel Glück!

Hoffentlich wissen Sie jetzt, welches Framework für Sie richtig ist. Beide haben eine gute Dokumentation und viele Entwickler, die das Projekt verwenden.

Das Bauen von Bots kann mit dem richtigen Framework Spaß machen und ziemlich ansprechbar sein. Aber wenn Sie nicht weiterkommen, treten Sie der Botkit Developer Slack-Community bei, die Kanäle für verschiedene Plattformen bietet, auf denen Sie Hilfe erhalten können!

Fühlen Sie sich frei, mich bei Fragen zu erreichen, im @jonchurch auf der Slack-Team!