3G und 4G

3G ist heute die weltweit beste Art der Verbindung, wenn es um Mobiltelefone und insbesondere um das mobile Internet geht. 3G ist für die 3. Generation gedacht, da es sich auf dem Entwicklungspfad der Mobilfunkbranche befindet. 4G bedeutet 4. Generation. Dies ist eine Reihe von Standards, die in Kürze als zukünftiger Nachfolger von 3G entwickelt werden.

Der größte Unterschied zwischen ihnen ist die Verfügbarkeit kompatibler Technologien. Es gibt eine Reihe von Technologien, die in das 3G-Netzwerk einfließen, darunter WCDMA, EV-DO und HSPA. Obwohl viele Mobilfunkunternehmen es eilig haben, ihre Technologien wie 4G wie LTE, WiMax und UMB zu synchronisieren, erfüllt keines von ihnen die in 4G festgelegten Spezifikationen. Diese Technologien werden häufig als Pre-4G oder 3.9G bezeichnet.

Die 4G-Geschwindigkeit sollte höher als die 3G-Geschwindigkeit sein. Die aktuellen 3G-Geschwindigkeiten steigen auf 14 Mbit / s und 5,8 Mbit / s. Um die Qualität der 4G-Technologie zu erreichen, müssen Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit / s für einen mobilen Benutzer und bis zu 1 Gbit / s für einen stationären Benutzer erreicht werden. Bisher kann diese Geschwindigkeit nur über ein kabelgebundenes LAN erreicht werden.

Eine weitere wichtige Änderung bei 4G ist die Aufgabe der elektronischen Vermittlung. 3G-Technologien verwenden hybrides elektronisches Switching und Paketvermittlung. Das Ausschalten ist eine sehr alte Technologie, die seit langem in Telefonsystemen eingesetzt wird. Der Nachteil dieser Technologie ist, dass sie die Ressource bindet, bis die Verbindung erhalten bleibt. Paketvermittlung ist in Computernetzwerken weit verbreitet, aber es ist die Technologie, die seitdem auf Mobiltelefonen entwickelt wurde. Beim Verbinden von Paketen werden Ressourcen nur verwendet, wenn Daten übertragen werden müssen. Durch die Effizienz der Paketvermittlung kann das Mobilfunkunternehmen mehr Gespräche über dieselbe Bandbreite führen. 4G-Technologien verwenden keine elektronische Vermittlung mehr für Sprach- und Videoanrufe. Alle Umweltinformationen werden verpackt, um die Effizienz zu verbessern.

Zusammenfassung:

1. 3G für 3 Generationen und 4G für 4 Generationen

2. 3G-Technologien sind weit verbreitet und 4G-kompatible Technologien sind noch am Horizont

3. 4G ist viel schneller als 3G

4. 3G ist ein Paketvermittlungsnetzwerk und 4G ist nur ein Paketvermittlungsnetzwerk.

Referenzen