Kryptowährungen: Was ist der Unterschied zwischen Token und Münzen?

"Tokens" und "Coins" sind die häufigsten Begriffe, die Sie im digitalen Währungsraum hören. Viele Menschen verstehen den Unterschied nicht und verwenden die Begriffe einzeln. Jeder der "Token" und "Münzen" bezieht sich jedoch auf eine separate Kategorie digitaler Währungen - es ist wichtig, den Unterschied zu verstehen.

Der Hauptunterschied ist relativ einfach. Sowohl "Tokens" als auch "Münzen" werden verwendet, um den Wert des Blockchain-Werts zu bestimmen. Token werden jedoch auf vorhandenen Blockchains erstellt und platziert, und Münzen sind eindeutige digitale Währungen, die auf ihren einzelnen Blockchains basieren.

Schauen wir uns diese Unterschiede in der Kryptowährung und die Funktionsweise digitaler Assets genauer an.

Münzen

Die digitale Münze ist ein Vermögenswert mit einer eigenen Blockchain. Bitcoin (BTC), Ether (ETC), Ontologie (ONT) und Litecoin (LTC) sind Beispiele für Münzen. Sie können dieses Geld auf HBUS-Märkten verkaufen.

Menschen verwenden Münzen wie Bitcoin, um Waren und Dienstleistungen zu bezahlen, mit anderen Währungen zu handeln oder sie als Investition zu speichern.

Derzeit werden Münzen hauptsächlich für Geldtransfers verwendet. Es gibt jedoch auch andere Verwendungszwecke von Münzen. Mit der Ether-Münze werden beispielsweise Transaktionen im Ethereum-Netzwerk abgeschlossen. Das Token kann auf Ethereum gesetzt werden, aber Ether muss noch ein Token senden. Ether finanziert die Kosten des Bergbaus (Finanzierung von Computern, die Transaktionen im Ethereum-Netzwerk bestätigen).

DASH ist eine weitere Münze mit zusätzlichen Funktionen. Wenn Benutzer über eine bestimmte Menge an DASH verfügen, können sie über wichtige Entscheidungen im DASH-Netzwerk abstimmen. Wenn beispielsweise die Idee eines Upgrades des DASH-Netzwerks vorgeschlagen wird, können genügend DASH-Besitzer abstimmen, um zu entscheiden, ob das Upgrade stattfinden soll. Diese Stimmrechte ermöglichen es den DASH-Eigentümern, Kommentare zur Entwicklung des Projekts abzugeben.

Während Münzen zusätzliche Funktionen haben können, können wir uns Münzen normalerweise als Zahlungsmittel vorstellen. Token haben eine breitere Funktion.

Token

Im Gegensatz zu Münzen werden Token auf vorhandenen Blockchains erstellt. Die häufigste Plattform für Token ist die Ethereum-Plattform. Andere Token-Plattformen sind Stellar, NEO, Omni und EOS. Ethereum-Token werden als ERC-20-Token bezeichnet, und NEO-Token werden als NEP-5-Token bezeichnet. Einige Beispiele für Token sind 0x (ZRX) und Basic Attention Token (BAT) sowie Golem (GNT). Diese Token sind in der Ethereum-Blockchain verfügbar.

Viele Token können in Verbindung mit DApps verwendet werden. Nach der Erstellung werden die Token verwendet, um die Funktionen der Anwendung für sie zu aktivieren. Da die Token für die Verwendung in DApp erstellt werden, hängt ihr Zweck von der Anwendung selbst ab. In Spiel-DApps können Benutzer mit Token das Spiel spielen. Durch das Schließen von Musik können Benutzer auf Funktionen wie das Ansehen eines Musikvideos oder das Streamen eines Songs zugreifen. DApps und Token werden mit einer anderen Blockchain verbunden, damit andere Anwendungen ausgeführt werden können. Beim Erstellen eines neuen Tokens entscheiden Entwickler, wie viele Einheiten sie vorbereiten möchten und wohin sie nach der Erstellung des Tokens gesendet werden.

Es ist einfacher, Geld zu verdienen als Münzen. Zum Erstellen eines Tokens müssen Sie der Standardvorlage in der Blockchain folgen, z. B. der Ethereum- oder NEO-Plattform, mit der Sie Ihr eigenes Token erstellen können. Für die Erstellung einer solchen Blockchain muss keine neue Blockchain erstellt werden, die Zeit und Geld spart. Die Sicherheit einer lokalen Blockchain wie Ethereum ist ein zusätzlicher Vorteil: Diese Token-Plattformen verfügen über ein riesiges Netzwerk von Minern, die Transaktionen überprüfen können.

Sowohl Token als auch Münzen werden in digitalen Geldbörsen aufbewahrt. Es gibt zwei Haupttypen - heiß und kalt. Hot Wallets sind über das Internet erhältlich und überall erhältlich. Cold Wallets (oft als Cold Storage bezeichnet) werden offline gehalten. Die Brieftasche muss mit der Münz- oder Token-Plattform übereinstimmen. Viele Brieftaschen, in denen Token gespeichert sind, die auf der Ethereum-Plattform erstellt wurden, geben an, dass sie mit ERC-20 kompatibel sind.

Während zwischen den Definitionen "Token" und "Münze" mehrere unscharfe Linien bestehen, stimmt die Krypto-Community im Allgemeinen zu, dass Münzen als Zahlungsmethode funktionieren. Tokens befinden sich oben in der Blockchain und ermöglichen den Zugriff auf DApp, wodurch die Funktionalität dieses Projekts aktiviert wird.

Durchsuchen Sie den HBUS-Markt für digitale Währungen und folgen Sie ihm in den sozialen Medien, um über die neuesten Produktlisten, Werbeaktionen und Belohnungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Facebook: https://www.facebook.com/HBUSOfficial

Twitter: https://twitter.com/hbusofficial

Medium: https://medium.com/@hbusofficial

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/hbus

Telegramm: https://t.me/hbusofficial