CRM und CCM: Was ist der Unterschied?

CRM-Software oder Kundenbeziehungsmanagement steuern die Kundenbeziehungen und Kundenbeziehungen Ihres Unternehmens. Das CRM-System hilft Unternehmen, die mit Vertriebsmanagement, Produktivität und Kontaktmanagement befasst sind, um nur einige zu nennen.

Ein CRM-System wie Salesforce vereinfacht die Dinge, eine CCM-Lösung oder das Kundenbeziehungsmanagement vervollständigen das Kundenmanagement.

CRM gibt es seit den frühen 1970er Jahren, als Kundenbedürfnisse und Kundenerfahrung anhand von Ergebnissen bewertet wurden, die durch jährliche Umfragen in die Tabelle aufgenommen wurden. Heute ist in CRM alles zu Cloud-basierten Lösungen für mobile Geräte geworden. Jedes Jahr geben 70 Prozent der Unternehmen an, die Technologiekosten zu erhöhen.

CRM-Wert

Die meisten Unternehmen nutzen und investieren einen gewissen Grad in CRM. Dafür gibt es gute Gründe:

  • Die durchschnittliche Kapitalrendite für CRM beträgt 8,71 USD pro ausgegebenem Dollar.
  • Effektive Vertriebsorganisationen setzen CRM mit einer um 81% höheren Wahrscheinlichkeit regelmäßig ein.
  • 22% der Vermarkter wissen immer noch nicht, was CRM ist, und 40% verwenden informelle Methoden wie Tabellenkalkulationen und E-Mail-Programme, um Kundeninformationen zu speichern.
  • CRM-Anwendungen steigern den Umsatz um 29 Prozent, die Produktproduktivität um 34 Prozent und die Umsatzprognosen um 42 Prozent.

Gartner prognostiziert, dass CRM bis 2021 eine der größten Einnahmequellen für Unternehmenssoftware sein wird. Wenn Ihr Geschäft weiter besteht, wissen Sie, dass Sie eine Strategie für die Zukunft benötigen.

Der Wert des Hinzufügens von CCM

CRM-Systeme haben sich im Laufe der Jahre verbessert, aber es fehlen noch einige Dinge, die sie benötigen, um Unternehmen ein umfassendes Kundenerlebnis zu bieten. Hier tritt die CCM-Lösung in Kraft.

Customer Relationship Management in Kombination mit CRM hilft Unternehmen bei der Erstellung einer vollständigen Softwarelösung, mit der sie das bestmögliche Kundenerlebnis bieten können. Während CRM-Tools Ihrem Unternehmen Tools zum Sammeln und Analysieren von Kundendaten bieten, um Kundenpräferenzen und -verhalten besser zu verstehen, liegt der Schwerpunkt auf der Verwaltung eines positiven Kundenerlebnisses und dem Aufbau von Beziehungen über eine Vielzahl von kundenorientierten Kanälen.

Während die Prozessmechanik sehr effektiv sein kann, kann die ernsthafte Aufmerksamkeit für CRM von einer anderen Schlüsselkomponente abgelenkt werden, die häufig übersehen wird - der Qualität des Inhalts, der in die Links aufgenommen wird. Bis Sie auf die relevantesten Inhalte zugreifen können, die den Kommunikationsanforderungen entsprechen, kann der CRM-Prozess Schwierigkeiten haben, das Beste aus ihm per E-Mail oder E-Mail herauszuholen, was als Erhaltung angesehen werden kann.

Die richtige CCM-Lösung macht den Unterschied

Es steht außer Frage, dass CRM-Software Ihrem Unternehmen in Vertrieb, Marketing und anderen Bereichen helfen kann. Wie wäre es mit dem Erstellen von Dokumenten? Durch die Möglichkeit, personalisierte E-Mails zu senden oder gleichzeitig einen flexiblen Ansatz zu wählen, können Ihre Kunden die gewünschten Nachrichten empfangen.

All dies schafft ein hohes Maß an Kundenerfahrung und laut Gartner ist das Kundenerlebnis ein neues Schlachtfeld für das Unternehmen. Laut Gartner werden 89% der Unternehmen bald hauptsächlich aufgrund des Kundenerlebnisses konkurrieren. Wenn Sie CCM zu CRM hinzufügen, setzen Sie Ihr Unternehmen der Konkurrenz voraus.

Helfen Sie Ecrion, Ihre CCM-Lösung zu integrieren

Unser Team bei Ecrion verfügt wie Sie über jahrelange Erfahrung in der Erstellung einer CCM-Lösung, die sich problemlos in jede von ihnen verwendete CRM-Software integrieren lässt. Sie sollten nicht die beste Software für das Kundenbeziehungsmanagement verwenden, um das beste Kundenerlebnis zu gewährleisten.

Senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder füllen Sie unser Kontaktformular aus, um herauszufinden, wie Ecrion Ihrem Unternehmen helfen kann, CCM-Lösungen in Ihr aktuelles CRM-System zu integrieren. Wir hoffen, Ihnen dabei helfen zu können, die Kundenbeziehungen zu verbessern.

Ursprünglich veröffentlicht am 16. Oktober 2018 unter www.ecrion.com.