COP22 oder COP2000, was ist der Unterschied?

Wenn sich die COP22 nähert, werden Sie nicht bemerken, dass alle es gleichzeitig schaffen und ignorieren. Ich weiß, dass es verwirrend ist. Ich sehe es überall, weil ich im Gastland lebe, weil ich im nationalen Fernsehen, in Taxis, an Wänden, auf Werbetafeln, in Zeitungen bin ... Die ganze Welt hat sich für diesen Job zusammengeschlossen, aber es ist immer noch geteilt. Es ist lustig, wenn Sie darüber nachdenken.

Menschen, die heute über die Umwelt sprechen, sind Menschen, die aktiv an ihrer Zerstörung beteiligt sind. Sie sind auch Menschen, die behaupten, dass Tiere wertlose Wesen sind und dass ihre Existenz nicht wirklich notwendig ist. Jeder wendet seine Geographie und Wissenschaft auf natürliche Ressourcen sowie auf politische und unternehmerische Ausbeutung an. Einige kommen raus und das alles ist Betrug und die globale Erwärmung ist ein Trick. Der Beweis ist hier. A +. Aber sie kennen und / oder ignorieren die Fakten, die wirklich wichtig sind, nicht. Ich verstehe nicht, wie wir etwas erreicht haben, das nicht nur passiv ist, sondern auch die Situation verschlimmert. Selbst wenn wir denken, dass es eine Fälschung ist, ist es trotz Betrugs- und Verschwörungstheorien so schlecht, sich um die Umwelt zu kümmern?

Ich habe heute ein Video gesehen, in dem ein Elefant ins Wasser lief, um den Mann zu retten, weil er glaubte, er würde ertrinken. Ironischerweise hat der Elefant sein Leben vernachlässigt, den Elefanten oder den Affen ignoriert und vor allem, ob die Person wirklich ertrunken war oder eine böse Verschwörung. Er sprang einfach ins Wasser und beeilte sich, den Mann mit guten Absichten zu fangen. Leider hätten die meisten Menschen nicht so gehandelt, wenn nicht anders. Ich möchte nicht entmutigt werden, aber es gibt nur wenige Menschen auf der Welt, die so einflussreich sind. Ich glaube, wir wurden alle mit dieser Menschlichkeit, Mitgefühl und Mitgefühl geboren. Nur von den meisten wird es einige Jahre später verschwinden.

Ich gebe zu, ich bin nicht das Mädchen, das angehalten hat, um einen Baum vor einem klaren Bulldozer abzureißen. Aber jedes Mal, wenn ich einen Dollar bekam, sagte ich: "Dies ist nur ein Tier, es ist ein Baum." Wenn Sie heutzutage Menschen mit Katzen und Hunden füttern oder irreführen, aufhören, mit ihnen zu spielen, oder versuchen, ihnen zu helfen, wenn Sie verärgert sind, verspotten sie Sie. Wenn Sie ein Haustier füttern, das ein Zuhause braucht, ist das eine große Überraschung. Wenn Sie den Müll anderer Leute nehmen und ihn in den Müll werfen oder ihn einfach wegwerfen, werden Sie überwältigt sein. Es ist seltsam, wenn Sie eines dieser Dinge tun, und Sie werden verrückt, wenn Sie das alles tun. Ja, weil wir das Recht haben, mit Säulen, Säulen und dem Rest der Welt zu tun, was wir wollen.

Wenn Sie Menschen nicht dazu zwingen können, einfache, aber überzeugende Aufgaben zu erledigen, macht es Spaß, wie Technologie umweltfreundlich ist, um der Umwelt zu dienen. Ja, Elektroautos reduzieren die Treibhausgasemissionen und schützen so die Umwelt. Es hilft aber auch, wenn Menschen aufhören, gefährdete Arten zu töten, und die gefährlichen Strömungen im Ozean gefährden.

Meiner Meinung nach kann diese Situation nicht nur wiederhergestellt werden, wenn die COP besteht. Es ist eine Frage der Bildung, der Absicht und des Willens. Natürlich sollten große Ölfirmen dafür verantwortlich gemacht werden, wie schlimm die Dinge passiert sind. Aber sie sehen nicht die Welt und alles darin. Die Welt muss zuerst daran glauben, bevor sie handelt. Kinder müssen wissen, was passiert, und sollten in ihr tägliches Leben einbezogen werden. Wenn es um erwachsene Männer und Frauen geht, muss hart gearbeitet werden, um die Folgen zu verstehen oder zu leiden. Und mit den Konsequenzen meine ich Geldstrafen oder Gefängnisstrafen, abhängig von Verbrechen der Schwerkraft. Einige Leute halten es für absurd, Geldstrafen oder Haftstrafen zu zahlen, wenn Sie die Umwelt schädigen. Ich sage, Freiheit ist ein Recht und ein Privileg, ein Recht, das erlangt wird, wenn jemand es durch Entführung, Mord missbraucht ... Es ist ein zivilisiertes Verhalten. Umweltschäden sind zivilisiert und sollten als solche behandelt werden. Solche Probleme werden niemals gelöst, wenn wir nicht glauben, dass wir nicht Teil der Umwelt sind und wir Teil davon.

Aber lassen Sie uns in der Zwischenzeit einige sehr teure Veranstaltungen und Meetings veranstalten, damit wir uns in der Welt besser fühlen.