BLOCKCHAIN ​​VS. KORRUPTION

NEUE TECHNOLOGIEN ZUR LÖSUNG ALTER PROBLEME

Das Thema Korruption ist bis heute ein ernstes soziales und politisches Problem. Dieses Phänomen, das seit der Bildung der Staatlichkeit Wurzeln schlägt, hat eine äußerst komplizierte Entwicklung. Das Thema Korruption ist nach wie vor wichtig, vor allem weil die gesamte Generation die Korruption als etwas Normales empfand. Trotz zahlreicher Versuche, wirksame Methoden zur Bekämpfung der Korruption zu entwickeln, stoßen wir ständig auf ihre verschiedenen Erscheinungsformen. Dies können sowohl symbolische finanzielle Anreize für die Erbringung von Dienstleistungen im öffentlichen Sektor als auch wichtige Korruptionsprogramme an der Spitze der politischen Elite sein. Auf die eine oder andere Weise schafft eine solche „Allokation von Ressourcen“ eine völlig rechtswidrige Grundlage für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Länder und wird in vielen Teilen der Welt zum Hauptproblem.

Am anfälligsten für Korruption sind Branchen wie Medizin, Bildung, Katastrophenschutz, Straßenverkehr, Behörden für innere Angelegenheiten, Wohnungswesen und Versorgungsbetriebe sowie das Justizwesen - dies sind die Bereiche, mit denen die Bürger eines Landes am häufigsten Erfahrung haben, weil ihre Dienstleistungen in den USA erbracht werden höchste Nachfrage in der Bevölkerung. Viele Experten auf dem Gebiet der Korruptionsbekämpfung sind der Ansicht, dass dieses Problem gelöst werden sollte, indem die Ursachen der Korruption angegangen werden und nicht die Personen vor Gericht gestellt werden, die für die begangenen illegalen Handlungen verantwortlich sind. Ein solcher Ansatz ist wirksamer, erfordert jedoch viel Zeit und wirtschaftliche Ressourcen, um die Umwelt zu verändern und das kollektive Denken ganzer Generationen zu verändern.

Blockchain als Anti-Korruptions-Technologie

Die Erfahrung zeigt, dass die bestehenden Maßnahmen zur Korruptionsbekämpfung keine zufriedenstellenden Ergebnisse liefern. Dieses Thema wird jedoch immer häufiger im Hinblick auf innovative Technologien diskutiert, insbesondere im Hinblick auf die Kryptoindustrie, deren Popularität rasch zunimmt. In dieser Hinsicht kann die Anwendung der Blockchain-Technologie einen wirklich wirksamen Antikorruptionsmechanismus gewährleisten. Welche Vorteile bietet die Blockchain-Technologie und wie kann sie dazu beitragen, das Ausmaß der Korruption zu verringern?

Die Blockchain ist eine fortlaufende Kette von Blöcken, die Informationen zu abgeschlossenen Transaktionen enthalten kann. Da jeder nachfolgende Block die Daten der vorherigen enthält, können die in Blöcken enthaltenen Informationen überprüft, jedoch nicht geändert oder gelöscht werden. Das Prinzip der Dezentralisierung und verteilter Datenbanken lässt zudem auf das Fehlen eines einzigen Speicher- und Verwaltungszentrums schließen - alle Transaktionen werden verschlüsselt auf Computern aller Systemteilnehmer registriert. Dies sorgt für Offenheit, Transparenz und Unveränderlichkeit der Daten. Darüber hinaus wendet die Technologie intelligente Verträge an - einen Computeralgorithmus, der mithilfe der Blockchain-Technologie den Abschluss und die Aufrechterhaltung der Übertragung digitaler Währungen oder Vermögenswerte zwischen Parteien ermöglicht. Das Funktionsprinzip von Smart Contracts besteht in der vollständigen Automatisierung und Zuverlässigkeit der von den Parteien festgelegten Leistungspflichten. Die Teilnehmer klären und spezifizieren somit die Bedingungen, auf deren Grundlage diese Algorithmen einen intelligenten Vertrag abschließen. Es wird in einer verteilten Umgebung gespeichert und mittels Kryptografiemethoden verschlüsselt. Sobald alle angegebenen Bedingungen erfüllt sind, wird die Transaktion automatisch ausgeführt.

Die Universalität der Blockchain besteht auch in der Möglichkeit ihrer Anwendung in verschiedenen Bereichen: Staatsverwaltung, internationale Wirtschaftsbeziehungen, Privatunternehmen, Produktion, Handel, Justiz, Medizin, Bildung, Wissenschaft usw. Es ist nicht überraschend, dass diese Technologie zunimmt die Aufmerksamkeit vieler Enthusiasten und sogar Vertreter des Staatsapparats bei Versuchen, die am stärksten von Korruption betroffenen Gebiete zu reformieren. Die Idee eines Blockchain-basierten elektronischen Abstimmungssystems stieß aufgrund der Transparenz des Prozesses auf großes öffentliches Interesse und erhöhte daher das Vertrauen in die Ergebnisse solcher Wahlen. Im Juni 2017 haben die ukrainische Regierung, die eine führende Rolle bei der Implementierung dieser Technologie spielt, und die globale Antikorruptionsorganisation „Transparency International“ ein Immobilienregister auf die Blockchain-Technologie umgestellt. Laut den Vertretern des ukrainischen Ministeriums für Agrarpolitik und Ernährung wird die Implementierung der Blockchain eine zuverlässige Datensynchronisation gewährleisten, deren Ersetzung durch externe Eingriffe verhindern und die Möglichkeit bieten, die öffentliche Kontrolle über das System auszuüben.

Wie Sie sehen, hat die Anwendung von Blockchain in verschiedenen Bereichen gerade erst Fahrt aufgenommen. Es sollte jedoch erwähnt werden, dass dieses digitale Blockchain-Netzwerk eine eigene Maßeinheit für den Wert (Zahlungsinstrument) hat - die Kryptowährung. Der wesentliche Nachteil des Netzwerkbetriebs liegt in der Unmöglichkeit, die Teilnehmer von Transaktionen zu überwachen, und in der Gewährleistung eines günstigen Umfelds für illegale Aktivitäten: Übertragung von Geldern, die mit kriminellen Mitteln erhalten wurden, Kauf illegaler Waren in unbegrenzten Mengen, Erpressung, Erpressung und Korruption.

Das berüchtigte Petja-Virus, das gleichzeitig den Zugang zu Tausenden von Computern blockierte und den Betrieb von Hunderten von Unternehmen stoppte, ist ein gutes Beispiel für Betrug im Zusammenhang mit der Anwendung von Kryptowährungen. Der Angreifer forderte, 300 USD Bitcoins in seine digitale Brieftasche zu transferieren, um Computer freizuschalten.

Aufgrund der Widersprüchlichkeit von Kryptowährungen können sie die Anforderungen, die zur effizienten Beseitigung verschiedener Formen von Korruption erforderlich sind, nicht vollständig erfüllen.

Neue Blockchain-Funktionen

Jetzt sehen wir alle, wie schnell sich die Kryptoindustrie entwickelt. Täglich werden immer mehr Kryptowährungen erstellt. Es entstehen neue Blockchain-Projekte, die ungelöste Probleme in verschiedenen Bereichen angehen sollen. Das auf der Blockchain-Technologie basierende Bitbon-System ist eines dieser Projekte. Es ist eine Plattform für Investitionen, bei denen der Bitbon-Kryptowert als Zahlungseinheit verwendet wird. Die Sache ist, dass Bitbon durch echte Vermögenswerte gesichert ist; Dies bedeutet, dass der Preis auf der Grundlage des Werts dieser Vermögenswerte gebildet wird. Es gibt Bitbon spezielle Funktionen, die die Funktionen einer üblichen Kryptowährung übertreffen. Einer der Hauptvorteile dieses Systems ist eine mehrstufige Überprüfung, die die Möglichkeit bietet, Transaktionen zu überwachen und bei Bedarf jeden Benutzer zu identifizieren: Wenn Bitbons verloren gegangen oder gestohlen wurden, können sie an den Eigentümer zurückgegeben werden.

Betrachten wir ein Beispiel: Aus dem Staatshaushalt wurde eine bestimmte Menge an Mitteln in Bitbons bereitgestellt, um Schulen zu bauen. Aufgrund der Blockchain-Technologie werden die Informationen zu diesem Vorgang (Betrag, Datum, Uhrzeit und Zweck, für die die Mittel bereitgestellt wurden usw.) im Bitbon-System aufgezeichnet. Anschließend werden die Mittel entsprechend dem zuvor festgelegten Betrag verteilt und auf die digitalen Geldbörsen der zuständigen Behörden übertragen. Diese Operationen sowie alle Einzelheiten von Transaktionen werden in der Blockkette gespeichert. Nachfolgende Blöcke enthalten Informationen über die Übermittlung von Mitteln für verschiedene Zwecke über verschiedene Kanäle, beispielsweise Mittel für die Projektplanung, den Kauf von Baumaterial, die Bezahlung von Arbeitsleistungen usw. In jeder Phase der Projektdurchführung (Schulbau) werden alle Vorgänge mit Bitbons werden im System aufgezeichnet, um die Identifizierung des Absenders und des Empfängers von Geldern zu gewährleisten. Wenn während dieses Vorgangs der gesamte oder ein Teil des Geldbetrags illegal von einer Brieftasche in eine andere übertragen wird, wird im verteilten Hauptbuch ein neuer Block mit den Daten zu diesem Vorgang erstellt. Dank dieser Blockchain-Funktionen können solche Daten nicht geändert oder gelöscht werden, und das Fehlen von Anonymität ermöglicht die Identifizierung von Betrügern.

Fazit

Die oben genannten Beispiele zeigen also, dass das grundlegende Funktionsprinzip innovativer Investitionsplattformen die Möglichkeit illegaler Aktivitäten ausschließt und sie zu einem wirksamen Instrument zur Bekämpfung der Korruption macht.

Ursprünglich bei coinmarketalert.com veröffentlicht.