Abstinenz VS. Mäßigung

"Abstinenz ist keine Verpflichtung, perfekt zu sein"

Ich bin mir sicher, dass der Titel dieses Stückes an sich schon viel Aufmerksamkeit erregen wird. Nachdem ich Ihre Aufmerksamkeit auf sich gezogen habe, wollen wir uns diese kraftvolle Aussage zur Enthaltsamkeit genauer ansehen. Moderation und die starken und möglicherweise harten Worte, mit denen die Aussage konfrontiert sein könnte, insbesondere bei der Betrachtung von Communities wie denen in der Umgebung von AA, NA und meiner persönlich bevorzugten auf Wiederherstellung basierenden Community, SMART Recovery.

Die erste Aussage von SMART im Handbuch zur intelligenten Wiederherstellung und das für diese Abstinenz spezifische Kapitel VS. In der Moderationsdebatte heißt es: „SMART ist ein abstinenzbasiertes Programm. Die Idee der Abstinenz kann Sie einschüchtern; vielleicht sogar unangenehm, wenn Sie mit Ihrer Genesung beginnen. Auch wenn Sie sich über Abstinenz nicht sicher sind, sind Sie bei unseren Treffen immer noch willkommen. "

Schon allein diese Aussage ist einer der Gründe, warum ich mich für Smart Recovery als meine persönliche Anlaufstelle für Nüchternheit entscheide. Der Grund ist, wenn sie diese Aussage betrachten, geben sie schnell ihre Meinung ab und erinnern dann genauso schnell alle daran, dass niemand gemieden wird, noch das Opfer eines extra altmodischen Volkes, das unwissentlich (oder unwissentlich) eine Meinung hat

sogar wissentlich) die Leute abgewiesen. Ich bin hier, um keine Steckdosen schlecht zu machen.

Smart ist liberal, aber nicht zu liberal, da sie immer noch an ihrer eigenen Entscheidung festhalten, dass das Programm ein abstinenzbasiertes Programm bleibt. Zum größten Teil stimme ich zu. Ich selbst glaube an ein Abstinenzleben für mich, wenn es um illegale Drogen, Drogenmissbrauch oder Alkoholkonsum geht. Ich stelle sicher, dass alle Medikamente, die ich einnehmen muss, und ich nehme sie wie vorgeschrieben ein.

Gründe, warum Sie sich für Abstinenz entscheiden können: „Ihre Ziele könnten sein, dass es eine sichere Wahl ist. Es ist einfach, nicht zu zählen, keine genauen Entscheidungen zu treffen und es ist für alle Situationen gut. Jeder Grad der Verwendung kann bestehende Erkrankungen verschlimmern. Moderater Gebrauch kann psychologische oder psychiatrische Probleme verschlimmern. Einige Medikamente werden in Kombination mit Alkohol oder Drogen gefährlich oder unwirksam. Es könnte starke soziale und rechtliche Forderungen geben, sich zu enthalten. Zu guter Letzt glauben Sie, dass es einfacher sein wird, sich aufgrund Ihrer langen oder schweren Verwendungsgeschichte oder anderer Hintergrundrisikofaktoren zu enthalten. "

Ich absolut, LIEBE und stehe stark hinter diesem letzten Absatz. Es sind die Worte von Smart Recovery, und sie sind einfach so brillant und logisch. Aus dem gleichen Grund sagt ein Teil meiner verdrehten Logik unmittelbar vor diesem Moment der Klarheit für eine kurze Sekunde: „aw shucks“. d wahrscheinlich noch verwenden. Da Sucht jedoch so destruktiv ist, habe ich vor langer Zeit entschieden, dass ich zu den obigen Worten von SMART Recovery stehen muss. Sucht beeinflusst so viel von unserer Gesundheit, weit über den Teil der mentalen Sucht hinaus.

Es gibt viele Dinge, die von Abstinenz nach einer angemessenen Zeitspanne herrühren. In dieser Zeitspanne können wir beispielsweise „herausfinden, wie dieses saubere Gefühl ist und wie wir uns fühlen, ohne die Stimmung zu verändern, Substanzen oder Verhaltensweisen zu verändern, uns helfen zu verstehen, wie wir abhängig und von Anfang an süchtig geworden sind, alte Gewohnheiten zu brechen, Ermöglichen Sie uns, signifikante Veränderungen im Leben zu erleben und Vertrauen aufzubauen, und es kann auch anderen wieder Glück bringen, wie Ehepartnern, Kindern, Arbeitgebern, Eltern und Freunden.

In einem zukünftigen Beitrag werde ich dieses alles wichtige und interessante Thema zusammenfassen. Es ist eine ultimative Lektion fürs Leben, eine Art des Lernens, die in diesen modernen Zeiten eine wirklich wichtige Diskussion ist, mit all den gegenwärtigen großen, dringenden und kritischen Epidemien, die in ganz Nordamerika vorkommen